Berlin : Gewalttäter in Schule erkannt - Suche blieb erfolglos

In einer Schule in der Nöldnerstraße trieb sich gestern wieder ein unbekannter Gewalttäter herum, der dort schon in der vergangenen Woche einen elfjährigen Schüler angegriffen hatte. Er hatte den Jungen am Hals gepackt und gegen einen Baum gedrückt. Obwohl Zeugen des damaligen Vorfalls gestern gegen 12 Uhr sofort die Polizei alarmierten, blieb eine Durchsuchung des Schulgeländes, die umgehend eingeleitet wurde, erfolglos. Der Mann konnte fliehen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar