GEWINNSPIEL : Mit neuem Rad auf nach Ribbeck

Foto: Kitty Kleist-Heinrich
Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Mit jeder Folge unserer Ausflugsserie können Sie einen tollen Preis gewinnen. Diesmal verlosen wir unter den richtigen Antworten auf unsere Frage ein von der Firma „Das Radhaus“ zur Verfügung gestelltes Damentreckingrad „California“ (Marke Pegasus, 28-Zoll-Räder, leichter Alurahmen, Acht-Gang-Nabenschaltung mit Rücktrittbremse, Halogenscheinwerfer, Standrücklicht) im Wert von 599 Euro.

DIE HEUTIGE FRAGE LAUTET

In welcher Branche kam der Industrielle August Borsig Mitte des 19. Jahrhunderts zu solchem Reichtum, dass er Gut Groß Behnitz kaufen konnte?

a) Lokomotivbau

b) Schifffahrt

c) Pferdekutschenbau

Die Lösung steht in einem der Texte auf dieser Seite. Wer teilnehmen möchte, sollte sich heute auf der Internetseite www.tagesspiegel.de/radpartie-gewinnen einloggen und antworten. Sie können auch eine Postkarte mit Kennwort „Radpartie 3“ und der Lösung senden: Der Tagesspiegel GmbH, 10876 Berlin. Einsendeschluss: 21. Mai. Ste

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar