Berlin : Glamour auf dem Golfplatz: BMW-Zentrale spielt mit Promis

Sogar das Wetter soll mitspielen am Wochenende. Mit einer Kombination aus Glamour, Charity und Sport startet die Berliner BMW-Niederlassung am Sonnabend schwungvoll durch in die neue Saison. Der Tag beginnt mit einem Golfturnier am Seddiner See, nahe Potsdam gelegen. Unter anderem Sony-Chef Martin Bachner, Gastronom Josef Laggner und Moderatorin Ulla Kock am Brink wollen sich dabei für den BMW Golf Cup International qualifizieren, an dem rund 100 000 Golfer aus 50 Nationen teilnehmen. Aber nicht nur Amateure mit Ehrgeiz kommen zum Abschlag. Zeitgleich mit der Qualifikationsrunde wird ein Schnuppergolfkurs angeboten, für den sich unter anderem bereits die Schauspieler Anna Loos, Alexandra Neldel, Uwe Ochsenknecht, Armin Rhode und Sonja Kirchberger angekündigt haben. Abends lädt BMW-Chef Hans-Reiner Schröder gemeinsam mit dem neuen Adlon-Direktor Oliver Eller zu einer Gala zugunsten der Deutschen Krebshilfe ein.

ZDF-Moderatorin Karen Webb moderiert die Veranstaltung im Hotel Adlon am Pariser Platz, bei der auch George Mc Crae auftreten und „Rock your baby“ singen will. Rund 250 geladene Gäste dürfen sich auf ein Gourmet-Dinner freuen, es gibt unter anderem marinierte Jakobsmuschel auf gelierter Chorizo-Gazpacho, Tranche vom Kalbsrücken mit Polenta-Plätzchen und ein Dessert-Büfett. Zu gewinnen gibt es unter anderem verschiedene Luxusreisen, zum Beispiel ins Kempinski Peking. Bi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben