Berlin : Goldene Kamera: Die diesjährigen Preisträger

tabu

Pop International: Anastacia ("Paid My Dues").

Film International: Cate Blanchett ("Herr der Ringe").

Musik: Andrea Bocelli (italienischer Tenor).

Fernsehspiel: Heinrich Breloer ("Die Manns").

Film- und TV-Schauspieler: Heino Ferch ("Der Tunnel").

Film- und TV-Schauspielerin: Heike Makatsch ("Die Affäre Semmeling").

Ehrenpreis: Johannes Heesters.

TV-Journalismus: Sandra Maischberger.

Entertainment: Harald Schmidt.

Nachwuchs: Überraschung!

Hall of Fame: Thomas Gottschalk. Zum ersten Mal wird ein Star in die Hall of Fame der Hörzu berufen. Deutsche und internationale Stars, die mit ihrem Können multimediale Erfolge vorweisen, bekommen die Ehre.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben