Berlin : Große Liebe und große Intrige

-

Alexandre Dumas (1802 1870) hat mehr 300 Romane geschrieben, darunter „Die drei Musketiere“ und „Der Graf von Monte Christo“. Das Geld, das er damit verdiente, gab er mit vollen Händen aus – bis zum Bankrott.

DAS MUSICAL

D’Artagnan will Musketier bei König Ludwig XIII. werden. In Paris trifft er auf Athos, Porthos und Aramis – und seine große Liebe Constance. Gemeinsam geraten sie in das Intrigenspiel von Kardinal Richelieu. Er will den König für seinen Hugenotten-Feldzug missbrauchen – was die Musketiere verhindern.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben