Gründungsschiff : Hertha? Ist längst Brandenburger

Ein Stadion in der Mark? Brandenburg geht gar nicht. Geht doch! Da schwimmt nämlich das Gründungsschiff

André Görke
Gestatten, das ist die olle Hertha. 22 Meter lang, ein Kahn voller Geschichte. 1886 wurde das Schiff zu Wasser gelassen. Foto: dpa
Gestatten, das ist die olle Hertha. 22 Meter lang, ein Kahn voller Geschichte. 1886 wurde das Schiff zu Wasser gelassen.Foto: dpa

Hertha spielt heute gegen Darmstadt. Doch in den Kurven wird munter diskutiert: Wo sollte das neue Hertha-Stadion entstehen? Oder sollte Hertha da bleiben? Hertha soll bald doppelt so viel Miete im Olympiastadion zahlen. Ministerpräsident Woidke hat dem Klub schon mal Gespräche für ein Stadion in Brandenburg angeboten. Brandenburg geht gar nicht? Na, immerhin schwimmt da das Gründungsschiff!

+++

BRANDENBURGS GEWÄSSER: Hertha hat nicht nur eine blau-weiße Lok, die durch Brandenburg rast (seit 2009; Tempo: 220 km/h; PS: 8700), es gab sogar mal ein Flugzeug (ein Airbus 320 von LTU) – und natürlich schippert in Brandenburg die olle „Hertha“ umher. Der Dampfer gab dem Klub 1892 seinen Namen.

AUSFLUGSZIEL AN DER B5: Seit einiger Zeit schippert das blau-weiß lackierte Schiff – auf dessen Rumpf „Hertha BSC Gründungsschiff“ steht – über die Kyritzer Seenkette; das Örtchen Wusterhausen an der Bundesstraße B5 (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) war ein beliebtes Ausflugsziel für Hertha-Fans. Rund um den See kleben an etlichen Laternen blau-weiße Aufkleber von Fanclubs. Immer wieder gab es Ideen, das alte Schiff wieder auf Berliner Gewässer zu bringen. Sogar eine Nutzung als Vereinsmuseum war mal im Gespräch. Spätestens wenn Hertha BSC im Jahr 2017 groß das 125. Vereinsjubiläum feiert, wird die Frage nach dem alten Schiff auf Brandenburgs Gewässern wieder aktuell werden. Bisher scheiterte das Vorhaben immer wieder an den hohen Kosten.

Hertha BSC: Mein Schiff, meine Lok, mein Flugzeug
Gestatten, das ist die olle Hertha. 22 Meter lang, ein Kahn voller Geschichte. 1886 wurde das Schiff zu Wasser gelassen. Foto: dpaWeitere Bilder anzeigen
1 von 18Foto: dpa
21.07.2017 09:15Gestatten, das ist die olle Hertha. 22 Meter lang, ein Kahn voller Geschichte. 1886 wurde das Schiff zu Wasser gelassen.
» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar