Berlin : Grüne wollen Betroffenen helfen

-

Die Grünen haben die Zwangsehe als Thema erkannt. Die Bundestagsfraktion organisiert eine Fachtagung. Auf Initiative der Abgeordneten Irmgard ScheweGerigk werden am 17. Juni Experten aus dem In- und Ausland, die mit Betroffenen zusammenarbeiten, über Maßnahmen gegen solche Ehen diskutieren. Geladen sind beispielsweise die Frauenorganisation Terre des Femmes und der deutsch-türkische Frauenverein Papatya. Ein Name steht noch nicht fest, aber ebenso soll eine Rechtsexpertin dabei sein, da es sich bei den Betroffenen teilweise um Minderjährige handelt. Die Initiative der Grünen-Politikerin ist auch eine Reaktion auf Großbritannien, wo die Regierung bereits gegen Zwangsehen vorgeht. suz

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben