Berlin : Grüner Kandidat soll Nachfolger der abgewählten Elisa Rodé werden

tob

Bündnis90/Die Grünen haben den derzeitigen Stadtrat für Bildung und Kultur in Neukölln, Michael Wendt, als Kandidaten für das Amt des Jugendstadtrats in Tiergarten nominiert. Die bisherige grüne Bildungsstadträtin, Elisa Rodé, war Anfang Oktober von den BVV-Fraktionen von SPD und CDU abgewählt worden. Die Entscheidung für Wendt fällte die Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Tiergarten in der vergangenen Woche. Für Rodés Nachfolger haben die Tiergartener Grünen das Vorschlagsrecht. Ihnen zufolge ist noch offen, ob CDU und SPD den Vorschlag unterstützen werden. Wendt ist gelernter Maschinenbauingenieur und war vor 1995 Neuköllner Jugendstadtrat.

0 Kommentare

Neuester Kommentar