Berlin : Grunewald-Spaziergang: Kritiker auf Sichtweite

NAME

Polizei und die „Initiative Berliner Bankenskandal“ haben sich in einem Gespräch am Mittwoch auf eine Route für die angekündigte Demonstration zu den Häusern der Bankmanager geeinigt. Die Demonstration, die am Sonnabend, 14 Uhr, am S–Bahnhof Grunewald starten soll, führt jetzt nicht wie von den Bankenkritikern beabsichtigt direkt an den Häusern vorbei. Sie wird auf 150 bis 200 Metern Abstand – in Sichtweite – vorbeigeführt. Die Polizei geht davon aus, dass der Protest friedlich verlaufen wird. babs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben