Berlin : Haftbefehl für polnischen Zigarettenlieferanten

weso

Haftbefehl wurde gegen einen 35-jährigen Polen erlassen, der bereits in der Nacht zu Dienstag auf der Dolgenseestraße festgenommen worden war. In seinem Transporter fand die Polizei rund 630 000 unverzollte Zigaretten. Eine Zivilstreife war nahe dem Tierpark auf das Fahrzeug aufmerksam geworden, weil es in Begleitung eines zweiten Wagens auffällig langsam fuhr. Auch dieses Auto wurde gestellt, und die beiden vietnamesischen Insassen wurden festgenommen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar