Berlin : Halbe Welt zu Gast

Diplomatisches Corps im Haus Huth

-

Zu den festen Terminen eines jeden jungen Jahres zählt, seit dem Umzug der Verfassungsorgane nach Berlin im Jahre 1999, der Neujahrsempfang, den DaimlerChrysler für das Diplomatische Corps ausrichtet. Dieter Spöri , Leiter der Konzernrepräsentanz für Bundesangelegenheiten, und Michael In acker , Mitglied des Direktoriums, begrüßten im Haus Huth diesmal 90 Botschafter, unter ihnen den Vertreter Chinas, Ma Canrong . Mit dabei auch der USEx-Diplomat John Kornblum . Spöri, in Baden-Württemberg einst Wirtschaftsminister, hatte wohl eher die deutschen Gäste vor Augen, als er um Vertrauen in die Konsensfähigkeit der Politik warb. Das hörten, neben zahlreichen anderen Bundestagsabgeordneten, SPD-Außenpolitiker Hans-Ulrich Klose , Kulturstaatsministerin Christina Weiss , mit sphinxhaftem Lächeln der designierte SPD-Generalsekretär Klaus Uwe Ben neter und Reinhard Bütikofer, der Grünen-Parteichef. apz

0 Kommentare

Neuester Kommentar