Berlin : HAUPTBAHNHOF-LEHRTER BAHNHOF Mut zur Lücke

-

Einen perfekten Rundumblick auf die in den Himmel steigenden Raketen und Böller gibt’s vom – ja, vom HauptbahnhofLehrter Bahnhof. Dort muss man nicht erst mühsam auf einen Berg klettern, um auf die Stadt blicken zu können. Nur ein paar Treppenstufen muss man überwinden. Dafür wird man vom Zugverkehr kaum gestört, in der Superstation halten bisher nur die Züge der S-Bahn. Wen das Glas im Dach beim Ausblick irritiert, der hat fast in der Mitte der Halle ganz freie Sicht: Dort klafft nach wie vor eine gewaltige Lücke, die noch geschlossen werden muss. Kein Gebäude in der Nachbarschaft stört den Blick. Und fürs Feuerwerk gibt’s prachtvolle Kulissen: den Reichstag, das Kanzleramt und nur etwas weiter weg die Silhouette des Potsdamer Platzes. Alles steht auf dem Bahnhofs-Raketen-Beobachtungs-Programm. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar