Berlin : Haut- und Allergiehilfe jetzt auch im Internet

-

Rechtzeitig zum Start der HeuschnupfenSaison ist die Deutsche Haut- und Allergiehilfe mit Rat und Tat jetzt auch im Internet vertreten: Hier finden interessierte Menschen Antworten auf alle Fragen zu allergischem Schnupfen ebenso wie zu Neurodermitis, Insektengiftallergie, Kontaktekzem und Sonnenallergie. Die Internetseite orientiert sich an den Bedürfnissen von Patienten und legt den Schwerpunkt auf praktische Tipps zu Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Allergien.

Ein umfangreiches Lexikon klärt Begriffe, erläutert die unterschiedlichen Allergietests und eine Adressenliste ist nützlich für alle, die Rat suchen. Eine Check-Liste hilft zudem dabei, das persönliche Umfeld auf mögliche Allergieauslöser zu überprüfen. Informationen gibt es bei Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V., Gotenstraße 164, 53175 Bonn, Telefon 02 28 / 3 67 91-0, Fax 0228 / 3 67 91-90 E-Mail: bv-dha@t-online.de.Tsp / AP

Weitere Informationen im Internet:

www.dha-allergien.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben