Berlin : Heiligensee: Baumfrevel: Efeuberankungen durchtrennt

du-

Unbekannte Täter haben in Heiligensee an insgesamt 76 Bäumen die mehrere Jahrzehnte alten Efeuberankungen durchtrennt. Betroffen sind der Friedhof an der Sandhauser Straße, die Havel-Wanderwege und die Ruppiner Chaussee. Die für viele Vögel und Kleintiere als Niststätte und Nahrungsgrundlage dienenden Ranken trocknen jetzt aus und sterben ab. Das Grünflächenamt hat bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar