HELFEN UND FEIERN : HELFEN UND FEIERN

ZUM GUTEN SCHLUSS

Erst werden an den Aktionstagen Freitag, 13. September, und Sonnabend, 14. September, die Ärmel aufgekrempelt, danach wird gefeiert. Der Paritätische Wohlfahrtsverband und der Tagesspiegel laden die Tagesspiegel-Leserinnen und Leser am Sonnabend, 14. September, zur Abschlussparty in das Verlagsgebäude am Askanischen Platz 3 am Anhalter Bahnhof. Ab 17 Uhr sind alle herzlich willkommen: Im Erdgeschoss gibt es Kulturprogramm mit Theaterszenen und Livemusik, auf dem Hof kann man bis 21 Uhr bei Getränken und Gegrilltem den Tag ausklingen lassen. Willkommen geheißen werden die Besucher von der Senats-Beauftragten für das bürgerschaftliche Engagement, Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, Barbara John vom Paritätischen Wohlfahrtsverband und Tagesspiegel-Chefredakteur Stephan-Andreas Casdorff. Das Haus ist behindertengerecht. Eintritt frei. Wenn Sie mitfeiern wollen, melden Sie sich bitte an unter:

www.tagesspiegel.de/sauberesacheparty

SIE ALLE MACHEN MIT

Falk-Grundschule renovieren!

Schüler, 40 Lehrer und 60 Mitarbeiter der Berliner Bank wollen am Sonnabend, 14. September, gemeinsam von 10 bis 17 Uhr diverse Klassenräume in der Grundschule am Falkplatz (Gleimstraße 49) in Prenzlauer Berg renovieren. Angeschafft und aufgebaut werden auch neue Regale für die Schüler. Außerdem soll der Bewegungs- und Freizeitbereich der Schule verschönert werden. Für eine „bewegte Pause“ auf dem Hof soll eine neue Musikanlage angeschafft werden. Die Schüler, Lehrer und Eltern reinigen gleichzeitig den Schulhof und den Bereich vor der Schule.

Belß-Lüdecke-Siedlung glänzt

Die Stadtteilkonferenz Lankwitz will am Sonnabend, 14.9., von 12 bis 15 Uhr in der Beiß-Lüdecke-Siedlung die Grünflächen mit den Spiel- und Bolzplätzen von Müll befreien und eine Verschönerungsaktion starten.

Treffpunkt: Wendekreis Emmichstraße am Fußballkäfig. Infos und Anmeldung bei

Stefan vom Scheidt: outreach-bunker@gmx.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar