Berlin : Her mit den Radwegen

NAME

Sven Meier (13): Wenn ich Bundeskanzler wäre, würde ich den Benzinpreis verdoppeln. Dann würden die Leute weniger Auto fahren. Von dem zusätzlichen Geld könnten dann überall Radwege gebaut werden. Neulich war ich in Holland, da haben sie das schon gemacht. Ich fahre eigentlich gern Rad, aber hier in Berlin finde ich das echt gefährlich. Ansonsten würde ich als Kanzler nichts weiter ändern. Schule ist in Ordnung, und meine Klasse finde ich auch nicht zu groß, obwohl wir 29 Schüler sind. Mehr Lehrer brauchen wir auf keinen Fall, denn sonst würde ja nie mehr eine Stunde ausfallen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar