Berlin : Herzschrittmacher

-

DRK KLINIKEN

WESTEND

zur Fallzahl : Da Herzschrittmacher in zunehmendem Umfang ambulant implantiert werden, ist die Gesamtzahl der Herzschrittmacherpatienten in den DRK Kliniken Westend deutlich höher.

zum Indikator Leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei Reizleitungsstörungen : „Bei Patienten jünger als 85 Jahre liegt der Wert bei 100%. Ein u.a. von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie empfohlenes Vorgehen bei hochbetagten Patienten ist Ursache für den aktuell angebenen Wert.“

EV. KRANKENHAUS KÖNIGIN ELISABETH HERZBERGE

zum Indikator Leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei Reizleitungsstörungen : „Gemäß kardiologischer Leitlinien werden bestimmte Herzschrittmachern zum Einsatz empfohlen. Wegen des hohen Alters und der Multimorbidität wurden bei 6 von 17 Patienten Herzschrittmacher implantiert, die bei deutlich geringerer Komplikationsrate (vor allem durch kürzere Eingriffszeit) einen ausreichenden Schutz bieten.“

zu Verrutschen der Schrittmachersonde : „Bedingt durch Patientenalter und die Tatsache, dass Herzschrittmacher im Rahmen einer Begleiterkrankung implantiert werden, wird der Referenzwert überschritten.“

GEMEINSCHAFTS-

KRANKENHAUS HAVELHÖHE:

zu Verrutschen der Schrittmachersonde : „Zwei von insgesamt 69 implantierten Sonden (24 mal 1-Kammer- und 22 mal 2-Kammersysteme) verrutschten aufgrund technischer Defekte im Rahmen der ,Lernkurve’ bei der Einarbeitung eines Kardiologen in Ausbildung.“

JÜDISCHES KRANKENHAUS

zu allen Indikatoren : Bei der leitliniengerechten Entscheidung für die Implantation eines Herzschrittmachers fand sich eine Rate von 100 %, die leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei Reizleitungsstörungen war mit 96,9 % richtig. Die Systemwahl bei bradycardem Vorhofflimmern war zu 100 % richtig. Eine Sondendislokation aus dem Ventrikel trat nicht auf.“

MARIA HEIMSUCHUNG

CARITAS KLINIK PANKOW

Zum Indikator Leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei Reizleitungsstörungen: „Die von der Fachgesellschaft vorgegebene Leitlinie konnte bei einigen Patienten aufgrund von Nebenerkrankungen bzw. Allgemeinzustand nicht befolgt werden.

Es wurden Schrittmacher gewählt, die im konkreten Fall einen gleichen Nutzen wie die von den Fachgesellschaften empfohlenen Schrittmacher hatten, aber bei der Implantation eine geringere Belastung für den Patienten darstellten.“

PAULINENKRANKENHAUS

zur Fallzahl : „Das Paulinenkrankenhaus ist seinem Versorgungsauftrag nach Kooperationspartner des Deutschen Herzzentrums Berlin und der Charité. Darin begründet setzt sich unser Patientengut für die Erstimplantation eines Herzschrittmachers fast ausschließlich aus kardiochirurgisch versorgten Patienten zusammen, die in der postoperativen Phase nach ihren Bypass- und/oder Klappenoperationen die Notwendigkeit zur Implantation eines permanenten Herzschrittmachers entwickeln. Somit werden bei uns keine Schrittmacherimplantationen elektiv sondern nur mit dringlicher Indikation und nach zuvor erfolgten thorakalen Eingriffen durchgeführt."

SANA KLINIKUM

LICHTENBERG

zum Indikator Leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei Reizleitungsstörungen : „Der Parameter beschreibt die Situation nicht vollständig. Unter Berücksichtigung weiterer patientenindividueller Faktoren erfolgte jeweils die optimale Systemwahl. Darüber hinaus ist die wissenschaftliche Diskussion und die Studienlage über die optimale Therapie in diesem Gebiet noch im Fluss.“

ST. HEDWIG KLINIKEN

HEDWIGSHÖHE

zum Indikator Leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei bradykardem Vorhofflimmern : „Dokumentationsfehler“

ST. MARIEN-KRANKENHAUS

zu Leitliniengerechte Wahl des Herzschrittmachersystems bei Reizleitungsstörungen : „Patientenindividuelle Gründe führten zu diesem Vorgehen.“

UNFALLKRANKENHAUS

BERLIN

zur Dokumentationsquote: „Wegen eines Software-Problems konnten die Angaben nur für einen Teil der behandelten Fälle gemeldet werden.“

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben