Berlin : Heute kein Krimi

-

STADTMENSCHEN

„Ich bin ein Bulldozer“, sagt Donna Leon , die zierliche Krimiautorin, bei der Präsentation nein, keines neuen Buches sondern einer CD mit Händel-Arien: „La Maga Abbandonata“. Die Idee, die Verführerinnen aus den Händel-Opern auf einer CD zu vereinen, hatten die amerikanische Autorin und ihr Freund, der Dirigent Alan Curtis . Gestern stellten sie das Werk bei Dussmann in der Friedrichstraße vor. Donna Leon las eine Passage aus ihrem Buch „Aqua alta“, Curtis begleitete auf dem Cembalo zwei Sängerinnen. Was eigentlich hat Donna Leon mit der CD zu tun? Sie war der „Bulldozer“, wie sie sagt. Sie hat das Ganze angeschoben. kf

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben