Berlin : Heute kein Warnstreik bei der BVG

Bei der BVG wird es am heutigen Dienstag keinen Warnstreik geben. Wie Verdi-Sprecher Andreas Splanemann sagte, liefen am Montagabend noch die Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und dem Arbeitgeberverband KAV. Die Gespräche seien konstruktiv verlaufen. Solange verhandelt werde, gebe es keine Arbeitsniederlegungen. Bis zum Redaktionsschluss am späten Abend lag ein Ergebnis nicht vor. Bei den derzeitigen Verhandlungen geht es nicht um höhere Gehälter, sondern um die Arbeitsbedingungen der rund 13 000 Beschäftigten der Verkehrsbetriebe. Unter anderem fordert die Gewerkschaft längere Ruhezeiten zwischen den einzelnen Schichten sowie mehr Urlaub für ältere Bus- und Bahnfahrer. Sollten die Gespräche jetzt nicht zu einem Ergebnis geführt haben, sind spätere Warnstreiks laut Verdi nicht ausgeschlossen. sik/hah

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben