Berlin : "Heute weder Hamlet": Premiere verschoben - Walter Plathe verletzt

hema

Die für morgen geplante Premiere "Heute weder Hamlet" in der Komödie am Kurfürstendamm fällt aus. Auch die heutige Voraufführung des Stückes von Rainer Lewandowski und dessen Vorstellungen am 20. und 21. Januar entfallen. Grund - Hauptdarsteller Walter Plathe hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen, fast wie in dem ausgefallenen Stück, in dem eine Vorstellung abgesagt wird, weil der Hauptdarsteller sich das Bein gebrochen hat... Ganz so schlimm ist hat Plathe es nicht erwischt - trotzdem ist er erst mal "außer Gefecht". Die Karten dafür behalten ihre Gültigkeit: Die vom 17. Januar nunmehr für den 8. Februar, die vom 18. Januar für den 3. Februar, die Premierenkarten vom 19. Januar für den 9. Februar, jeweils 20 Uhr.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar