Berlin : Hier kocht seit elf Jahren die Chefin

Wanjuras Gegenkandidat ist ihr Stellvertreter

-

Wanjuras Gegenkandidat ist ihr Stellvertreter Marlies Wanjura, CDU

ist seit mittlerweile elf Jahren Reinickendorfer Bezirksbürgermeisterin. Die gelernte Krankenschwester, in Frohnau aufgewachsen, war schon 1991 Stadträtin für Gesundheit und Umweltschutz, bekam später die Bereiche Personal und Wirtschaft hinzu und ist zweimal in Folge als Bezirksbürgermeisterin wiedergewählt. Wanjura, 61, wohnt in Waidmannslust, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ihr Bezirk gilt als wirtschaftsfreundlichster Berlins mit der bürgerfreundlichsten Verwaltung.

Peter Senftleben, SPD

60, ist stellvertretender Bezirksbürgermeister und leitet das Referat Jugend und Familie. Ab 1989 saß der Diplom-Verwaltungswirt in der BVV Reinickendorf, von 1989 an leitete er als Stadtrat sein heutiges Ressort. Senftleben ist seit mehr als 40 Jahren SPD- und auch Gewerkschaftsmitglied, bis 1999 führte er sieben Jahre lang die Fraktion in der BVV. Senftleben ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Er wohnt in Hermsdorf. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar