• HIER WIRD DAS ENDSPIEL GEZEIGT: Bodenständig in Kreuzberg und hoch hinaus in Mitte

HIER WIRD DAS ENDSPIEL GEZEIGT : Bodenständig in Kreuzberg und hoch hinaus in Mitte

Breit gefächert ist das Angebot fürs Public Viewing.Foto: dpa
Breit gefächert ist das Angebot fürs Public Viewing.Foto: dpaFoto: dpa

WM-QUARTIER IM LIDO

Das Fußball-Magazin „11 Freunde“ und die Botschaften der USA und Japans sowie der Tagesspiegel laden zur WM-Feier ins Kreuzberger Lido. Um 19.30 Uhr beginnt der Wettlauf um die besten Plätze im Biergarten und im großen Saal. Am Tischkicker können sich die Besucher auf das Spiel einstimmen. Die ersten 20 Gäste erhalten ein kleines Überraschungsgeschenk. Eintritt frei.

Cuvrystr. 7, Tel.: 69 56 68 40, www.lido-berlin.de

FEIERN WIE DIE AMIS

Wer das WM-Finale echt amerikanisch erleben möchte, für den übertragen zahlreiche Diners das Spiel. Hier kann kann das Finale mit Hamburger und Spare-Ribs in der Hand verfolgt werden.

„Andy’s Diner“,

Mitte, Karl-Liebknecht-Str. 5, www.andysdiner.de

„Sam Kullman’s Diner“,

Westend, Theodor-Heuss-Platz 5, Tel.: 30 10 70 50, www.kullmanns.de

„Play Off“,

Friedrichshain, Am Ostbahnhof 9, www.play-off.de

„Sixties Diner“,

Zehlendorf, Clayalle 328-334, Tel.: 81 05 82 04

GUCKEN WIE IM URLAUB

Bis zu 3000 Fans können am Bundespressestrand im Regierungsviertel das Finale miterleben. Bereits ab 16 Uhr legt ein DJ Salsa, Merengue und Chachacha auf. Zudem gibt es einen Tanzkurs – warum auch immer.

Mitte, Kapelle-Ufer 1, Tel: 28099 119, www.derbundespressestrand.de

UNTER HERTHA-FANS

Uriges Ambiente, alte Wirtshaustische und viele Gäste, die sonst für Hertha sind – das ist die „Westend-Klause“ am Steubenplatz.

Westend, Reichsstr. 80, Tel.: 30 32 84 71, www-westend-klause.de

ÜBER DEN DÄCHERN

Gute Aussichten bietet der Weekend-Club am Alex, wo jeden Sonntag die (nicht ausschließlich) schwule GMF-Party steigt. Und die wiederum startet sommers mit dem Sundown auf der Dachterrasse des Hochhauses. Zum WM-Finale öffnet die Terrasse samt Cocktailbar um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei (bis 23 Uhr). Wer will, kann danach auf die Tanzflächen im 12. und 15. Stock wechseln. Hier legt unter anderem Großraumdisco- Hero Tom Novy auf.

Alexanderstraße 7, Tel.: 28 09 53 96, www.gmf-berlin.de

MITTE-PUNKT

In der „FC Magnet Bar“erwarten die Fans zwei Tischkicker, Fernseher und Leinwände auf drei Räume und zwei Etagen verteilt.

Mitte, Veteranenstr. 26, www.fcmagnetbar.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar