Berlin : Hilfe bei schweren psychischen Nöten

Die Beratung findet täglich (auch an Sonn- un

Der Berliner Krisendienst für die Region Nord hat jetzt seinen Standort in der Pankower Mühlenstraße 48. Für Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee zuständig, bildet er gemeinsam mit dem Standort Reinickendorf den neuen Dienst für die Region Nord. Angeboten wird fachliche Beratung für Menschen in akuten psychosozialen Krisen. Das Angebot ist kostenlos und auf Wunsch anonym.

Die Mitarbeiter sind auf psychiatrische Notfälle spezialisiert. Sie helfen beispielsweise in Situationen, in denen Menschen akut Selbstmord gefährdet sind, wenn psychisch Kranke sich oder andere gefährden und wenn Konflikte in der Familie eskalieren. Ein Arzt befindet sich in Rufbereitschaft.Die Beratung findet täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) zwischen 16 und 24 Uhr statt. Die Telefonnummer lautet 39 06 340.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben