Berlin : Himmlische Botschaften Tagesspiegel-Spiel bei Engel-Presse

NAME

Das Knallen von Feuerwerkskörpern hallte durch die Straßen von Hohenschönhausen, als sich Deutschland gestern ins Halbfinale schoss. Genau so hatte Brigitte Tegeler es vorausgesagt. Sie muss es ja wissen: Seit gut zwei Jahren ist sie Filialleiterin im Zeitschriftenladen „Engel-Presse“ in der Ribnitzer Straße 24: links eine Videothek, rechts ein Piercingstudio, drumherum Plattenbauten. Im Schaufenster steht der Fernseher und überträgt das WM-Spiel. Ein paar Sechstklässler kleben auf dem Heimweg am Bildschirm fest. „Tor. 1:0 für Deutschland. Ballack, wie immer mit dem Kopf.“ Dann ziehen die Jungs schnell weiter. Die zweite Halbzeit wollen sie zu Hause anschauen. Brigitte Tegeler interessiert sich weniger für Fußball. „Da hab ich keine Beziehung zu. Ich freue mich, wenn Deutschland gewinnt, aber gucken würde ich nie.“ Seit 16 Jahren wohnt die 52-jährige mit ihrem Mann „in dem Elfgeschosser gegenüber. Da brauche ich mich nur überschlagen, dann bin ich gleich hier.“ Da kommt wieder ein Passant vorbei und fragt nach dem Spielstand: „1:0? Da schaffen wir’s ja doch noch ins Halbfinale!“ Eine wahrhaft himmlische Botschaft. che

Die Gewinner des heutigen WM-Tipp-Spiels sind: Carolina Geselle, 13057 Berlin; Jessica Troschke, 13051 Berlin; Thierry Rouasiere, 13051 Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben