Berlin : HIN UND WEG

-

Im Durchschnitt zogen 337 Menschen täglich nach Berlin; vor allem aus Brandenburg, NordrheinWestfalen und Niedersachsen. 313 Berliner verließen die Stadt und wechselten vorzugsweise in die eben genannten Bundesländer. Nur vereinzelt verirrten sich Berliner nach Bremen, Saarland und Rheinland-Pfalz. 1042 Menschen zogen jeden Tag innerhalb der Stadt um. Die grünen Außenbezirke profitierten davon besonders.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben