Berlin : Hinauf zur Luke des Raumschiffs ICC

-

„Ein Superding“, jubelte die Presse, als das futuristisch wirkende Internationale Congress Centrum (ICC) am Messegelände 1979 eröffnet wurde. Jetzt wird dessen Abriss oder Umbau diskutiert, weil es als unwirtschaftlich gilt. Bei unserer Führung erleben Sie den gewaltigen, im Volksmund „Raumschiff“ genannten Bau, wie ihn nur wenige kennen: Sie überqueren den Schnürboden in 22 Metern Höhe, an dessen Seilen alles hängt, was zur Bühne hinabgelassen oder hinaufgezogen wird. Sie spazieren übers Dach mit einem spektakulären Blick auf Berlin, steigen hinab in die Katakomben mit der riesigen Klimaanlage und viel Sicherheitstechnik – und erfahren, wie ein solcher Veranstaltungsbau funktioniert.

Am Freitag und Samstag (7./8. Oktober), jeweils 18 Uhr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar