Berlin : Hitze frei!

-

Hitze in der Stadt kommt dieser Tage nicht immer nur vom Himmel. Sondern vor allem am Wochenende auch von unten: vom Grill. Im Tiergarten, in anderen Parks und in den Kleingartenkolonien versammelt man sich wieder um die glühenden Kohlen – und hat dazu auch in dieser Woche noch viele Gelegenheiten: Bei Tageshöchsttemperaturen bis 30 Grad am Montag und noch darüber am Dienstag wird es auch am späteren Abend angenehm warm bleiben. Erst am Mittwochabend könnten Schauer oder Gewitter niedergehen, die Glut löschen und die Salatsauce verdünnen. Wolkiges Wetter mit gelegentlichen Schauern soll es dann auch in den folgenden Tagen geben, wobei es am Donnerstag noch einmal bis zu 28 Grad warm werden kann. Ab Freitag sinken die Temperaturen, am Pfingstwochenende wird es voraussichtlich kaum wärmer als 22 Grad. Was einem vielleicht ungebührlich kühl vorkommen mag – tatsächlich aber der Durchschnittlichstemperatur zu dieser Jahreszeit voll entspricht. how / Foto: Uwe Steinert

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar