HITZEFREI : Rektor entscheidet

Gestern hat in Berlin die Hitzefrei-Saison begonnen. Grundsätzlich gilt im vorgezogenen Sommer: Schulfrei gibt es, wenn um 11 Uhr über 25 Grad in einem Klassenraum gemessen werden und sich der Rektor für Hitzefrei entscheidet. Generell müssen Grundschüler zwar bis 13.45 Uhr betreut werden. Schulleiter können sich aber von den Eltern bescheinigen lassen, dass die Kinder früher nach Hause gehen dürfen. sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben