Berlin : Höhenrausch in Steglitz

Sie fahren mit Motorrädern Rennen auf dem Drahtseil, backen Eierkuchen in luftiger Höhe und verbreiten seit 100 Jahren wohligen Grusel: Die Thüringer Familie Weisheit ist eine der bedeutendsten Hochseil-Akrobatikfamilien Deutschlands. Gestern hatten die Künstler am Walther- Schreiber-Platz ihren 62 Meter hohen, mobilen Artistenmast aufgestellt und zeigten ihre Künste im Rahmen der Akrobatikwoche des Forums Steglitz. Zur Show gehörte auch eine Motorradpyramide mit vier Artisten an und unter einer Maschine. Selbst das ließ sich noch toppen, etwa als Heinz-Georg Weisheit im Handstand auf dem Lenker seiner Maschine mit 50 Stundenkilometern bis in 30 Meter Höhe raste. clk

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben