Berlin : Hoteldiebin wollte Geld holen und kam nicht zurück

weso

Ihren sechsjährigen Sohn ließ eine 28 Jahre alte Diebin in einem Hotel an der Prenzlauer Allee als "Pfand" zurück. Die Frau wollte am Wochenende in dem Hotel ein Zimmer mieten. Als Vorauszahlung verlangt wurde, behauptete die Frau, Geld holen zu wollen, ließ den Jungen zurück und kam nicht wieder. Am Sonntag wurde die Frau in einem Hotel am Alexanderplatz gestellt, als sie einer schwedischen Touristin Geld aus der Tasche stahl. Gegen die Diebin lag bereits ein Haftbefehl vor.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar