Berlin : Hut auf zur Party im Krongut

-

Hüte sind ihr Markenzeichen. Ulla Klingbeil weiß im Augenblick allerdings nicht, wo ihr der Kopf unter der jeweiligen Bedeckung steht – am 24. Juni ist wieder Hutparty. Im Krongut Bornstedt in Potsdam findet diesmal der doppelt mildtätige Event statt – lässt er doch seit mehr als 20 Jahren die Kassen der Hutverkäufer klingeln und füllt durch Eintrittsgelder und TombolaLose das Säckel des Vereins Arikalex, der misshandelten Kindern und Jugendlichen hilft. Diesmal nimmt mit Michael Cavendish ein echter Lord teil. Den in Paris lebenden Mann aus dem Jetset lernte Ulla Klingbeil im bretonischen Quiberon kennen und seine Verbindungen schätzen. Kam die Kreuzbergerin mit der großen Klappe und den großen Hüten doch dadurch in höchste Kreise – jüngst knickste sie in London vor der Queen. Die bringt der Lord nicht mit nach Bornstedt, dafür aber allerlei Blaublütiges aus Frankreich. Zum Empfang stehen die Langen Kerls aus Potsdam bereit, zur Party wird man umgarnt von Künstlern aus der Show Pomp Duck & Circumstance und musikalisch berieselt zu Champagner und Häppchen von Thomas Siener auf seiner historischen Harfe, den Posaunen-Solisten-Berlin und der Sängerin Anke Lautenbach. Für je 200 Euro kann man(n) und Frau mit Hut das alles miterleben. Karten gibt es telefonisch unter 78899407 (montags bis freitags 10 bis 14 Uhr). hema

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben