Berlin : IFA 2001: Die Themen

lvt

Wer auf der Ifa nicht vom Überangebot an neuen Themen erschlagen werden möchte, der sollte den Besuch vorher ein wenig planen. Ein neuer Service der Messe Berlin soll dabei helfen: "Themenpfade", die dem Besucher die Auswahl der Besichtigungstour erleichtern. Schon im Vorfeld kann der Ifa-Bummler sich via Internet informieren und einen Plan für den Rundgang erstellen lassen. Diesen kann man sich ausdrucken oder auf dem Display seines Handheld-Computers oder des WAP-Handys anschauen. Sechs Themenpfade bieten die Veranstalter an: "Internet für alle", "Intelligentes Heim", Mobilfunk", "Konzert und Kino zu Hause", "Digital Media World" und "Digital Music - Digital Imaging".

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben