Berlin : Im Kiez auf Streife

-

Ab 1. September werden Männer und Frauen aus den Bezirksämtern in den verschiedenen Bezirken als „Kiezstreifen“ für Ordnung sorgen. Bis zum Jahresende sollen 300 Mitarbeiter im Einsatz sein.

DIE AUSBILDUNG

Die Polizei schult die Kiezstreifen in einem achtwöchigen Lehrgang. Inhalte sind unter anderem Verhaltenstraining, Kommunikation und Recht.

DIE AUFGABEN

Die Kiezstreifen werden Ordnungswidrigkeiten wie beispielsweise wildes Grillen oder Lärmbelästigung ahnden oder Hundehalter zur Kasse bitten, die keine Hundehaufen beseitigt haben. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben