IM PARLAMENT : IM PARLAMENT

Für Berlins Auszubildende

hat sich die Lage leicht verbessert



Die Ausbildungsplatzsituation hat sich in Berlin im Vergleich zu den Vorjahren „leicht verbessert“, sagte Arbeitssenatorin Carola Bluhm (Linke) am Donnerstag im Parlament. Allerdings kommen in einem Einjahres-Zeitraum 17 275 Bewerber auf 13 093 Ausbildungsplätze, darunter gibt es 10 287 betriebliche Plätze. Ende August suchten ihren Angaben zufolge noch 5199 Jugendliche Ausbildungsplätze. 2584 Ausbildungsplätze waren unbesetzt. „Die Wirtschaft ist gefragt, Ausbildungsplätze bereitzustellen“, sagte Bluhm. Ende Oktober soll es auf dem Flughafengelände Tempelhof eine Job- und Bewerbermesse geben. sib

S-Bahn bekommt im laufenden Jahr

45 Millionen Euro weniger vom Land

Das anhaltende Verkehrschaos bei der Berliner S-Bahn kostet das Unternehmen in diesem Jahr einen hohen zweistelligen Millionenbetrag. „Insgesamt wird Berlin in diesem Jahr rund 45 Millionen Euro einbehalten“, sagte Verkehrssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) am Donnerstag in der Fragestunde des Abgeordnetenhauses. Eine exakte Berechnung, wie viel Geld das Land von den Zuschüssen an das Unternehmen einbehalten wird, stehe noch aus. Die Senatorin erneuerte ihre Kritik an der Leistung des Unternehmens. Es sehe ganz danach aus, dass die Bahntochter auch im nächsten Jahr die in Aussicht gestellten Leistungen nicht erbringen könne. Sie gehe davon aus, dass der Deutschen Bahn der „Imageschaden“ durch die Pannen bei der S-Bahn sehr bewusst sein müsse. sib



Hochschulen erhalten zehn Millionen Euro für Exzellenzwettbewerb

Die Berliner Universitäten werden auch in der zweiten Runde des Exzellenzwettbewerbes teilnehmen. Den Hochschulen wurden vom Land zehn Millionen Euro zur Vorbereitung der Anträge für den Wettbewerb zur Verfügung gestellt, sagte Wissenschaftssenator Jürgen Zöllner (SPD) am Donnerstag im Parlament. Individuell könnten „weitere Unterstützungen“ beantragt werden. Das sei mit den Universitäten abgestimmt. Im März kommenden Jahres wird über den Wettbewerb entschieden. sib

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben