Berlin : In die Falle gelockt und ausgeraubt

wik

Mit einem fingierten Kaufangebot für einen Laptop-Computer lockten am Sonntag Abend zwei Räuber einen 22-jährigen Mariendorfer in die Drontheimer Straße. Im Hauseingang wurde das Opfer mit einer Schusswaffe und einem Messer bedroht. Die Täter raubten dem Mann Geld, ein Handy, eine Schreckschusspistole sowie persönliche Papiere und flüchteten. Bei einem der Täter soll es sich nach Polizeiangaben um einen etwa 1,80 Meter großen Araber gehandelt haben.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben