Berlin : Ins Kino für Unicef

Benefiz-Aktion der Filmbühne

-

Zu einer BenefizVorstellung zugunsten der Kinder im Irak lädt die Filmbühne am Steinplatz. Am Ostersonntag zeigt das Kino an der Hardenbergstraße 12 in Charlottenburg um 16 Uhr den Film „Bowling for Columbine“, – und sämtliche Einnahmen kommen dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen Unicef zugute. Dafür verzichtet das Personal auf das Gehalt, Kinobetreiberin Anna Kruse und der Verleih Fox/Prokino auf die Einnahmen. Auch Sammeldosen werden aufgestellt. Anlässlich der Aktion macht Unicef darauf aufmerksam, dass die gesundheitliche Lage der Kinder immer bedrohlicher werde. Viele der mangelernährten Mädchen und Jungen leiden an gefährlichen Durchfallerkrankungen (Konto: 5656566, Blz. 100 400 00 bei der Commerzbank). kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar