Berlin : INTERCONTINENTAL BERLIN

-

Im InterContinental Berlin in der Budapester Straße (mit Wagenmeister Björn Kopsieker) isst man im HugosRestaurant in der 14. Etage. Die Küche über den Dächern Berlins wurde 2003 zum besten Trendrestaurant Deutschlands gewählt. Die Hilton-Kette hatte das Gebäude 1958 erbaut, 1978 wechselte es zu InterContinental- Kette. Die Preise für eines der 584 Zimmer oder der Suiten liegen zwischen 199 und 2100 Euro. Die Präsidentensuite gilt als die sicherste der Stadt und wird von vielen Staatsoberhäuptern genutzt. Wladimir Putin und Hosni Mubarak haben dort bereits gewohnt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben