Berlin : Interesse an Führungen durch die Ministerien schon im Vorfeld groß

Das Bürgerfest der Bundesregierung anlässlich des Umzugs am Wochenende ist bereits im Vorfeld auf großes Interesse gestoßen. Drei Tage vor der Party sind die Führungen durch das Auswärtige Amt und das Finanzministerium bereits ausgebucht, wie das Bauministerium mitteilte. Da beide Gebäude zum Teil noch Baustellen sind, sei eine völlige Öffnung nicht möglich. Deshalb sollten sich Interessierten um Karten für andere Ministerien bemühen. Ganz leer werde jedoch niemand ausgehen, versicherten die Veranstalter. Das Kanzleramt habe vollständig geöffnet. Allerdings sollten die Besucher den Ausweis dabei haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben