• Ist das süß! Die Kochserie geht weiter Zum Start gibt’s Torte: Patisserie-Kurse im Adlon

Berlin : Ist das süß! Die Kochserie geht weiter Zum Start gibt’s Torte: Patisserie-Kurse im Adlon

Hobbyköche haben ja immer jede Menge Fragen. Wie konstruieren Patissiers bloß ihre Süßwaren-Kunstwerke? Wie setzt man die Technik des Niedrigtemperaturgarens richtig um? Feine chinesische Küche – wie funktioniert die? Gourmet-Gerichte mit selbst gezogenen Kräutern, alten Gemüsesorten, edler Pasta, im Stile Österreichs – wo kann ich die erlernen?

Klare Antwort: in der Tagesspiegel-Kochakademie. Seit zwei Jahren stellt unsere Serie Berliner Meisterköche vor – zum Nachlesen im Berlinteil und zum Kennenlernen in exklusiven Seminaren der Küchenchefs. Jeden Monat bietet einer von Berlins besten Köchen Lesern die Möglichkeit, von seinem Know-how zu profitieren. Freizeitköche und -köchinnen lieben das offenbar und wollen weiter dazulernen. Deshalb geht die Serie in ihre dritte Runde – ab morgen wieder jeden ersten Sonntag im Monat. Diesmal haben unsere zwölf Kochprofis vor allem Techniken und Produkte der Gourmetküche im Blick. Und die Seminare haben eher Werkstattcharakter: Es geht ums Studieren und Ausprobieren. Aber natürlich darf auch wieder geschlemmt werden. Einen Schwerpunkt gönnen wir der Patisserie: Drei Folgen in diesem Jahr widmen sich der Leidenschaft für Süßes.

Gleich morgen geht es damit los: Tina Herzog, preisgekrönte Patissière des Hotels Adlon, weiht Wintermüde in die Kunst des Tortenbackens ein. Hinterher holen sich alle den endgültigen Endorphin-Kick beim opulenten Afternoon-Tea in der Beletage des Luxushotels. Lust mitzuschlemmen? Anmeldezeit ist ab kommendem Mittwoch. lei

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben