Berlin : JANE GOODALL

-

Am 3. April 2004 wurde Jane Goodall 70 Jahre alt. Als sie 23 Jahre alt war, ging die Sekretärin nach Tansania, als Assistentin des Paläontologen Louis Leakey. Mehr als 40 Jahre lang studierte sie das Verhalten von Schimpansen. 1997 gründete sie das Jane Goodall-Institut (www.janegoodall.de). Seit 2002 ist sie UN-Botschafterin. Sie schrieb viele Bücher (u.a. „Mein Leben mit den Schimpansen“, Rowohlt). ari

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben