Berlin : Jetzt hat Berlin einen Stellplatz für Camper

-

In Berlin gibt es jetzt einen großen Parkplatz für Touristen, die mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil in die Stadt kommen. Seit dem 1. September hat ein privater Pächter eine 1200 Quadratmeter große Fläche an der Chausseestraße 82 nahe dem ErikaHess-Stadion in Wedding gemietet. Die Fläche war zuletzt Brachland. Der Preis beträgt derzeit 12,50 Euro pro Nacht und Fahrzeug, sagte Pächter Dirk Rottmann dem Tagesspiegel.

Damit gibt es nun den von Berlin-Besuchern und Tourismusmanagern lang ersehnten Ausweichplatz für die frühere Stellfläche am Schloßplatz. Dort hatten Camper zum Ärger des Bezirksamtes Mitte Wohnmobile abgestellt – trotz Poller, Halteverbotsschildern und zuletzt auch Parkgebühren. Die Fläche kann aber nicht mehr genutzt werden – allein wegen der Baustellen im Zuge des Abrisses vom Palast der Republik aca

0 Kommentare

Neuester Kommentar