Berlin : "Jugend im Museum" bietet Programm für Kinder

cs

Bunte Blätter, Kastanien, Windstöße - kein Zweifel: Der Herbst naht und mit ihm die hohe Zeit der Werk- und Bastelkurse, der Mal- und Fotowerkstätten oder des Musizierens in gemeinsamer Runde. Wie spannend Kinder und Jugendliche ihre Freizeit während der kalten Jahreszeit verbringen können, zeigt das Herbst- und Winterprogramm des Vereins "Jugend im Museum".

Dessen Kurse werden von Berliner Museen mit Rat und Tat unterstützt, so hilft das Deutsche Technikmuseum beispielsweise beim Bau von Radios und elektronischen Schaltungen, das Völkerkundemuseum liefert Vorbilder für Drachen und Masken und mehrere Kunstmuseen geben Anregungen zum Malen in verschiedenen Stilrichtungen.

Alle Kurse beginnen nach den Herbstferien, Interessenten sollten sich bald anmelden. Übrigens: Zu jedem Kurs gehören Museums- und Archivführungen. Darüber hinaus bietet der Verein ungewöhnliche Geburtstagsfeiern im Museum oder in seinen Werkstätten an.Das Programmheft ist an der Chausseestraße 123, 10115 Berlin erhältlich. Telefon: 2833249.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben