Tagestipps : Katy will, dass wir sie röhren hören

Jeden Montag gibt´s an dieser Stelle unsere Tipps für die kommende Woche. Diesmal: Ein Hypnotiseur, 100 schöne DJs und Marc-Uwe Kling.

Helene Köhler,Simon Grothe,Sophia Schmidt
Die Lesedüne mit Sebastian Lehmann, Julius Fischer, Marc-Uwe Kling und Maik Martschinkowsky.
Die Lesedüne mit Sebastian Lehmann, Julius Fischer, Marc-Uwe Kling und Maik Martschinkowsky.Foto: promo

Marc-Uwe Kling, das ist doch der, der mit einem kommunistisches Känguru zusammenlebt, oder? Ja, aber das ist nicht alles. Der letzte Teil - die Känguru Offenbarung - ist geschrieben, nun tritt er mit neuen Geschichten auf. Alle zwei Wochen kuscheln sich 300 Leute zur Lesedüne ins SO36, um ihrem Sarkasmusliebling und seinen drei Kumpanen zu lauschen. Maik Martschinkowsky, Sebastian Lehmann, Julius Fischer und eben Marc-Uwe sorgen dafür, dass man Montagnacht mit Lachmuskelkater und um viele Gedanken reicher die Veranstaltung verlässt. In ihren Worten: "Systemrelevanter Humor". Die vier Poetry Slammer überbieten einander mit fünfminütigen Texten allererster Sahne. Neulich zum Beispiel zitierte Sebastian Lehmann Katy Perry - auf Deutsch: „Höre, wie ich röhre.“/ „Ich schwimme wie ein Schmetterling“. Man fasst sich verwundert an den Kopf: Wie dumm zwei Zeilen eines Charthits sein können. Zum Glück wurde der Google-Übersetzer eingesetzt, um endlich Licht in unsere dunklen Köpfe und ins SO36 zu bringen. Aber wirklich erleuchtet wird es allein durch die vier Kabarettisten.

Wann? Montag, 27. Oktober, 20 Uhr

Wo? im SO36, Oranienstr. 190, (am Kotti)

Wieviel? 4 € an der Abendkasse

Die 100 schönsten DJs

DJs sollen ja eigentlich gute Musik machen. Wer da hinter dem MacBook oder manchmal auch noch den Plattenspielern steht, wer da an den Knöpfchen dreht, ist eigentlich nicht so wichtig. Hauptsache es ist tanzbar. Denkste. "Viel zu selten werden DJs nach ihrem Äußeren bewertet", sagen die Veranstalter "Mit Vergnügen" und "Stil vor Talent". Dazu haben sie die "100 schönsten DJs der Stadt" versammelt. Na dann zieht euch warm an, oder eher gut.

Wann? Donnerstag, 23. Oktober, 22 Uhr
Wo? Gretchen, Obentrautstr. 19-21, Kreuzberg
Wieviel? VVK 13,80 €

DDR-Museum

Wie hat man auf der anderen Seite der Mauer gelebt? Im DDR-Museum könnt ihr euch anschauen, wie der Alltag und das Leben von Jugendlichen in der DDR aus sah. Und man kann mit einem Trabbi-Simulator durch eine Plattenbausiedlung fahren.

Wo? DDR- Museum, Karl-Liebknecht-Straße 1, Berlin-Mitte.

Wann? Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 10-22 Uhr

Wieviel? 7 €/erm. 4 €

Jan Becker: Hypnotize The World

Dieser Mann ist Hypnotiseur und hat ein Buch geschrieben mit dem Titel: „Ich kenne dein Geheimnis“. Könnte interessant sein zu beobachten, was er mit seinem Publikum anstellt.

Wo? Tempodrom

Wann? 6.11.14

Wieviel? ab 30,85 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben