Berlin : Jugendliche Raubtäter schnell gefasst

sik

Kurz nachdem sie einen 14-jährigen Jungen in der Dörpfeldstraße überfallen hatten, konnte zwei jugendliche Straßenräuber in der Nacht zu Mittwoch festgenommen werden. Die beiden Täter im Alter von 16 und 17 Jahren hatten ihr Opfer mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe des Portemonnaies und eines Handys gezwungen. Zwei Zeugen hatten die Räuber verfolgt und an ihrem Wohnort, einer Trptower Jugendeinrichtung, wiedererkannt. Die beiden Tatverdächtigen sind der Polizei bereits wegen verschiedener Eigentumsdelikte bekannt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben