Jugendmesse You : Trendsport und Computerspiele zum Anfassen

Die Jugendmesse You läuft noch bis zum Sonntag. Dort können Kinder und Jugendliche ihren Hobbies und Talenten nachgehen. Auch an die Zukunft der Schüler wurde gedacht: Die Industrie- und Handelskammer stellt Ausbildungen und Berufe vor.

You
Auf der Jugendmesse You finden noch bis Sonntag 100 Live-Acts von Nachwuchsmuskern statt. -Foto: dpa

BerlinRund 150 Aussteller informieren über die neuesten Trends in Sport, Arbeit, Freizeit und Musik. Die Veranstalter rechnen wie im vergangenen Jahr mit etwa 150.000 Besuchern im Alter von 14 bis 22 Jahren. Rund 100 Musiker treten auf drei Bühnen auf - darunter US5 und Thomas Godoj.

Das Motto in den elf Messehallen lautet "Mitmachen, Anfassen, Ausprobieren", und so können die Jugendlichen auch 20 Trendsportarten testen, wie Speedminton, das Badminton ähnelt, oder Streetsurfing, eine Weiterentwicklung des Skateboardfahrens. Die Messe gastiert zum zehnten Mal in Berlin.

Computerfreunde können neue Spiele ausprobieren, Nachwuchsmodels erste Laufstegerfahrungen sammeln, und für Comic-Liebhaber gibt es erstmals eine eigene Sammlerecke. Bei der Ausbildungsplatzbörse können sich die Jugendlichen aber auch zu den Themen Bildung und Ausbildung informieren. Die Industrie- und Handelskammer, die Bundesagentur für Arbeit sowie Unternehmen aus verschiedenen Branchen gewähren Einblicke in Ausbildungsberufe. (ml/dpa)

Mehr zur Messe unter http://www.you.de


0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben