Junge Einbrecher unterwegs : 15- und 16-Jähriger stehlen Computer

Zwei junge Einbrecher waren in der Nacht zum Sonntag in der Rigaer Straße in Friedrichshain unterwegs. Zivilfahnder beobachteten die beiden und nahmen sie fest.

Christoph Stollowsky

Zwei jugendliche Einbrecher im Alter von 15 und 16 Jahren sind von einer Zivilstreife in der Nacht zum Sonntag in Friedrichshain auf frischer Tat gestellt worden. Den Beamten war nach 2 Uhr früh aufgefallen, dass die beiden mehrfach ein Mietshaus an der Rigaer Straße betraten und es kurze Zeit später wieder verließen. Daraufhin verfolgten sie das Duo und nahmen es in der nahen Voigtstraße vorläufig fest. Die Jugendlichen trugen mehrere gestohlene Computer und Laptops sowie Zubehör bei sich. Auf einem benachbarten Spielplatz entdeckten die Beamten dann noch einen Rucksack mit Einbruchswerkzeug, der einem der Täter gehörte.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben