JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT





DIENSTAG:

Prozess gegen zwei 40- und 57-jährige Frauen, die das Landesverwaltungsamt mit gefälschten Zahnarztrechnungen um rund 600 000 Euro betrogen haben sollen (9.30 Uhr, Saal 504). Prozess gegen einen 63-Jährigen wegen sexuellen Missbrauchs eines elfjährigen Jungen (9 Uhr, Saal 817).

MITTWOCH: Prozess gegen einen 36-jährigen Vater, der sein Baby laut Anklage „weggeschleudert“ und geschlagen hatte (10 Uhr, Saal 862). Betrugsprozess gegen einen 41-Jährigen, der mehr als 420 000 Euro von einer Bank erschlichen haben soll (9 Uhr, Saal 806).

DONNERSTAG: Prozess gegen zwei Angeklagte, die sich wegen der Unterstützung einer Bande von Rauschgifthändlern durch Vermietung von Fahrzeugen für den Schmuggel von Haschisch und Kokain verantworten müssen (11 Uhr, Saal 500).

FREITAG: Fortsetzung des Prozesses gegen einen 31-Jährigen, der einen Sexualpartner erwürgt und zwei Wochen später einen 14-Jährigen brutal misshandelt haben soll (12.30 Uhr, Saal 621).

Die Angaben sind ohne Gewähr.

Prozesse können verschoben oder

ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht

in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben