JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen einen 45-Jährigen, der seine Ehefrau mit einem Messer attackiert und schwer verletzt haben soll (Beginn 9 Uhr, Saal 618). Prozess gegen eine 21-Jährige Frau, die einen Freund aufgefordert haben soll, seine Großmutter zu ermorden und auszurauben. Das Opfer wurde leicht verletzt (10 Uhr, Saal 817).

Dienstag: Fortsetzung des Prozesses um die brutale Attacke im U-Bahnhof Friedrichstraße (9 Uhr, Saal 700). Prozess gegen einen 36-Jährigen, der seine Ehefrau misshandelt haben soll (9.30 Uhr, Saal 504). Fortsetzung des Pokerraub-Prozesses (11.45 Uhr, Saal 500).

Mittwoch: Prozess um den Zusammenstoß zweier Züge am Kreuz Karow gegen einen Fahrdienstleiter, der eine Weiche falsch gestellt und das Bahn-Unglück mit mehreren Verletzten verursacht haben soll (11 Uhr, Saal 2108, Kirchstraße 6).

Donnerstag: Fortsetzung des Prozesses gegen den wegen versuchten Totschlags angeklagten mutmaßlichen U-Bahnschläger Torben P. (9 Uhr, Saal 700).

Freitag: Prozess gegen einen Bruder eines der beiden mutmaßlichen Drahtzieher des Pokerraubes wegen Beleidigung eines Justizangestellten sowie Missbrauchs eines Ausweises (9 Uhr, Saal 769). K.G.

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar