JUSTIZ : JUSTIZ

Diese Woche im Kriminalgericht

Montag: Fortsetzung des Prozesses um elf Brandstiftungen gegen einen 29-Jährigen, der in Hausfluren Kinderwagen angezündet hatte (9.30 Uhr, Saal 537). Prozess gegen einen Rentner, der in den USA gelebt und zugleich in Berlin 3700 Euro Sozialleistungen erschlichen haben soll (11 Uhr, Saal 3108, Kirchstraße 6).

Dienstag: Prozess um Taschendiebstähle bei Konzerten gegen einen 24-Jährigen (9.15 Uhr, Saal 113). Prozess gegen eine 36-Jährige, die einen Mann bestohlen und ihn auf der Flucht mit ihrem Auto angefahren haben soll (9 Uhr, Saal 806).

Mittwoch: Prozess gegen eine Mutter, die laut Anklage in einem Lokal saß, während ihre zwei- und dreijährigen Kinder stundenlang unbeaufsichtigt draußen spielten (9.15 Uhr, Saal 571). Prozess gegen eine 45-Jährige, die ihre beiden kleinen Söhne über Jahre hinweg geschlagen haben soll (11 Uhr, Saal B 235).

Donnerstag: Fortsetzung des Prozesses gegen einen früheren Mitarbeiter eines Ordnungsamtes, der laut Anklage 264 000 Euro veruntreute (9 Uhr, Saal 806). Prozess um einen Brandanschlag auf ein Auto in Lichtenberg gegen einen 29-Jährigen (10 Uhr, Saal B 136).

Freitag: Prozess um tödliche Verletzungen eines Arbeiters auf einer Baustelle am Mariendorfer Damm gegen einen Bauleiter und einen Sicherheitskoordinator (10 Uhr, Saal 3108, Kirchstraße 6). K.G.

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar