JUSTIZ : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen zwei 25- und 26-Jährige um Ausschreitungen nach einer Demonstration gegen Sparbeschlüsse der Bundesregierung im November 2010 (9.30 Uhr, Saal 3093, Kirchstraße 6). Prozess gegen einen 27-Jährigen, der in einer Klinik auf einen Mitpatienten eingestochen haben soll (9.30 Uhr, Saal 621).

Dienstag: Prozess gegen einen 25-jährigen Autofahrer, der laut Anklage bei Rot über eine Ampel raste, dabei einen Fußgänger schwer verletzte und floh (9 Uhr, Saal 4092, Kirchstraße 6). Prozess gegen 19-Jährigen, der in sechs Kellern von Mietshäusern in Lichtenrade Feuer gelegt haben soll (9 Uhr, Saal D 703).

Mittwoch: Fortsetzung im Mordprozess gegen den Vater, der im April 2011 in seiner Wohnung in Reinickendorf seinen zwölfjährigen Sohn mit einem Hammer erschlagen hatte (13 Uhr, Saal 621).

Donnerstag: Fortsetzung des Prozesses um den Tod des 23-jährigen Giuseppe Marcone, der auf der Flucht vor U-Bahnschlägern vor ein Auto lief (9.30 Uhr, Saal 700). Prozess gegen drei Männer, die in fünf Fällen Schließfächer in Banken geknackt und eine Million Euro erbeutet haben sollen (9 Uhr, Saal 606).

Freitag: Prozess um Volksverhetzung gegen zwei 21- und 44-Jährige, die laut Anklage im Internet antisemitische Parolen verbreiteten (10 Uhr, Saal B 218). K.G.

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar